Aktuelle Übersicht der SAP Ariba Lösungen

Die Ausgangssituation

SAP Ariba bietet eine breite Palette von Cloud-Lösungen für den gesamten Einkaufs- und Rechnungsprozess in Unternehmen an. Einen Überblick über aktuelle Module und Abonnementpakete zu behalten ist dabei oft gar nicht so einfach. In diesem Blog bringen wir Licht ins Dunkel.

Die Cloud-Lösungen von SAP Ariba lassen sich vereinfacht in Module zur Unterstützung des strategischen und des operativen Einkaufs einordnen. Bei den Lösungen handelt es sich um ein „Baukastenprinzip“. Die einzelnen Module sind wechselseitig miteinander integriert, können aber separat eingeführt und abonniert werden.

Module für den strategischen Einkauf

Mit dem gängigen Abonnement-Paket SAP Ariba Strategic Sourcing Suite können Sie die strategischen Aufgaben im Einkauf wie

  • Informationsanfragen, Ausschreibungen und Auktionen (Ariba Modul "Sourcing")
  • Rahmenvertragserstellung und -Verwaltung (Ariba Modul "Contracts")
  • Lieferantenmanagement (Ariba Modul "Supplier Lifecycle & Performance" kurz SLP)

abdecken.

Besonders das Thema Lieferantenmanagement ist derzeit in aller Munde. Lesen Sie dazu unseren neuen Blog Lieferantenmanagement mit SAP Ariba SLP - Ein Kurzüberblick für IT-Architekten.

Suchen Sie eine Lösung für die Auswertung von Ausgaben (Spend) über verschiedene Systeme (SAP und Nicht-SAP Systeme) hinweg, steht ihnen SAP Ariba Spend Analysis als eigenständiges Abonnement zur Verfügung. In den jährlichen Abonnement-Gebühren der Lösung ist auch eine regelmäßige Klassifizierung aller Ausgaben (Belege) in eine übergeordnete Warengruppenstruktur enthalten.

Mit SAP Ariba Supplier Risk können sie aktives Lieferantenrisikomanagement betreiben und externe Rating-Dienste einbinden.

Module für den operativen Einkauf

Mit dem Kernmodul SAP Ariba Buying & Invoicing mit Guided Buying unterstützen Sie den gesamten Prozess von der Anforderung über die Bestellung bis zur Rechnungsprüfung, -freigabe und Übergabe an SAP ERP oder SAP S/4HANA. Es handelt sich dabei um die klassische "e-Procurement und e-Invoicing" Lösung. Will man "nur" den Einkaufsprozess, ohne Rechnungsprüfung und -freigabe unterstützen, kann man auch SAP Ariba Buying mit Guided Buying abonnieren.

Mit SAP Ariba Snap steht die (technisch) gleiche Lösung auch Mittelstandskunden zur Verfügung. Hier wird eine vorkonfigurierte Version ausgeliefert, um die Einführungskosten zu senken. Dabei wird die Umsetzung von kundenindividuellen Anforderungen auf ein Minimum reduziert.

Ein großer Vorteil von Ariba ist das weltweit größte Geschäftsnetzwerk Ariba Network. Mit dem Abonnement SAP Ariba Commerce Automation erhalten Sie als Kunde Zugang zu diesem Netzwerk. Bestellungen aus SAP Ariba Buying oder SAP ERP oder S/4HANA können sie darüber an ihre Lieferanten übermitteln. Diese wiederum können ihnen über das Netzwerk elektronische Produktkataloge, Auftragsbestätigungen, Lieferavise, Zeitnachweise für Dienstleistungen und Rechnungen übergeben.

Sind Sie ein produzierendes Unternehmen mit einem mehrstufigen Wertschöpfungsprozess über Lieferanten und Sub-Lieferanten steht ihnen mit SAP Ariba Supply Chain Collaboration for Buyers ein Erweiterungsmodul des Ariba Networks zu Verfügung. Mit diesem Modul automatisieren Sie Prozesse wie Bedarfsplanung, Lieferplanabwicklung, Konsignation, VMI, Rücklieferungen über ihre Supply Chain hinweg und verzahnen diese mit ihrem SAP ERP oder S/4HANA System. Es ist sozusagen eine Alternative zu 1:1 EDI-Integrationen mit ihren Komponentenlieferanten.

Fazit

Wie Sie aus diesem Blog leicht entnehmen können, ist das Lösungsangebot von Ariba breit. Will man alle Module einführen, empfiehlt sich eine gute Programmplanung mit definierten Projekten und Meilensteinen. Will man einen schnellen "Quick Win" mit einem einzelnen Modul erzielen, empfehle ich die Einführung des Sourcing Moduls für Ausschreibungen.

Sie interessieren sich für eine spezielle SAP Ariba Lösung oder haben Fragen zu einem Fachgebiet? Dann kontaktieren Sie uns direkt.

______________________________________________________________________________________________________

Mirko Heger

Kurzvita zum Autor

Ich bin als Principal und zertifizierter SAP Ariba Berater bei der Deutschen Business Consulting GmbH tätig. Bei SAP Ariba liegt mein Fokus auf der Kundenberatung und dem Projektmanagement über das gesamte Lösungsangebot. In den 28 Jahren meiner beruflichen Laufbahn habe ich Erfahrung mit verschiedensten SAP Produkten und Modulen gesammelt.

Zurück